Besucher: 135820

Fotogalerie

Mondfisch lateinisch: Mola mola

Alte zuerst | sortieren |

Während des Auftauchens schwamm dieser Mondfisch direkt auf mich zu. Dieser Urweltfisch kann bis zu 4 m groß und bis zu 2 Tonnen schwer werden.kleinere Exemplare( hier ca.70 cm) sind gelegendlich in Küstennähe und nahe der Wasseroberfläche anzutreffen. Sein Fleisch ist ungenießbar.


Mitglieder-Login

Termine

in den nächsten 2 Monaten
  • 19.01. Nachttauchen Möhnesee
  • 04.02. Monatstauchen Februar "Listertalsperre"
  • 16.02. Nachttauchen Möhnesee
  • 04.03. Monatstauchen März "Sorpesee Winterplatz"
  • 10.03. Jahreshauptversammlung 2018